s-und-j
s-und-j

Gudrun Tielsch

Gudrun Tielsch

Gudrun Tielsch arbeitete als Schauspielerin, Theaterpädagogin, Kulturschaffende, Herausgeberin, Grabrednerin und Austria Guide.

Nach der Matura in Wien und einem längeren Aufenthalt in NY absolvierte sie die Schauspielschule. Als Ensemblemitglied und Gastschauspielerin war sie an diversen Staat, - Stadt und Landesbühnen engagiert, u.a. am Landestheater Linz, Schauspielhaus Wien, Staatstheater Saarbrücken, Schauspielhaus Zürich, den Landestheatern Salzburg und Innsbruck, dem Theater in der Josefstadt, dem Volkstheater Wien und dem Stadttheater St. Gallen. Zudem spielte sie Haupt, - und Nebenrollen in Kino und Fernsehproduktionen.

Während ihres Aufenthaltes in Tirol studierte sie Komparatistik und entwickelte Theaterprojekte mit Kindern und Jugendlichen u.a. im Rahmen der Tiroler Volksschauspiele. Zurück in Wien setzte sie diese Arbeit mit Senioren fort. 2014 gründete sie das Kulturmagazin Portrait dessen Herausgeberin sie drei Jahre lang war. In Bad Ischl leitete sie zusammen mit Oliver Karbus das Lyrikfestival „Silbentanz“.

Gudrun Tielsch arbeitet zurzeit an ihrem zweiten Roman.